1 minute reading time (244 words)

Gutes Signal für Kempen. Bahn digitalisiert schnell.

Fahrgastinformation

Verkehrspolitiker Udo Schiefner ist zuversichtlich, dass Maßnahmen auf der Strecke des RE 10, die Kempen betreffen, wie geplant und schnell erfolgen. Inbetriebnahme des 1. Abschnitts im Schnellläuferprojet Kleve-Kempen der Deutschen Bahn am vergangenen Wochenende wertet der Bundestagsabgeordnete für den Kreis Viersen als gutes Signal.

„Wir haben der Bahn vom Bund 500 Mio. Euro allein für 2020 und 2021 für die Erneuerung der Strecken zur Verfügung gestellt. Gut, dass jetzt davon Geld bei uns am Niederrhein ankommt und gut, dass das offenbar mit Tempo geschieht," freut sich Schiefner über die erfolgreiche Inbetriebnahme des ersten Bauabschnitts.

Der erste Bauabschnitt zwischen Kleve und Geldern wurde mit modernster Stellwerks- und Signaltechnik ausgerüstet. Die Region profitiert damit von einem zuverlässigeren Zugverkehr und flexibleren Fahrmöglichkeiten. In zwei Bauabschnitten wird modernisiert und digitalisiert. Der erste Bauabschnitt verläuft von Kleve bis Geldern und der zweite Bauabschnitt von Geldern bis Kempen. Auf insgesamt rund 65 Kilometern werden die Stellwerke ersetzt. Dazu werden 170 Signale und 30 Weichenantriebe erneuert bzw. errichtet. 76 Bahnübergänge werden technisch aufgerüstet und an die neue Technik angepasst bzw. vollständig erneuert. Insgesamt werden für die neue Steuerung 175.000 Meter Kabel verlegt.

Im nächsten Jahr folgt der zweite Bauabschnitt bis Kempen Dazu werden im Sommer 2022 und im Herbst nochmals umfangreiche Sperrungen und Schienenersatzverkehr nötig sein. „Die guten Erfahrungen beim ersten Bauabschnitt lassen nun aber hoffen, dass die Leidenszeit für alle Pendler möglichst kurz bleibt und wir danach von einer wirklich runderneuerten Strecke profitieren können," äußert sich der SPD-Politiker optimistisch.  

In Pflegeheimen gilt jetzt die Impfpflicht
„ViersenCITY2035“ bekommt 686.700 Euro für die Vi...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Samstag, 13. August 2022

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to http://udo-schiefner.de/