1 minute reading time (160 words)

Bürgerpreis „Kempsche Kroan"

Brgerpreisverleihung1

Am Sonntag habe ich an der Bürgerpreisverleihung der SPD in meiner Heimatstadt Kempen teilgenommen, auf der Bruno Wrede mit dem Bürgerpreis „Kempsche Kroan" ausgezeichnet wurde. Der 73-jährige ist seit 10 Jahren Vorsitzender des Vereins Martinus-Hilfe, der die „Kempener Tafel" trägt. 120 Teilnehmende (500 Euro Spenden kamen zusammen), u.a. Bürgermeister Christoph Dellmans, der Europa-SPD-Vorsitzende Jens Geier und Katarina Barley, Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments, gaben der Veranstaltung in der Paterskirche einen festlichen Rahmen. 

„Kaum eine andere Einrichtung hatte und hat es so schwer, dem gefährlichen Corona-Virus zu trotzen und ihre segensreiche Arbeit trotz der widrigen Umstände fortzuführen. Es ist dem heutigen Bürgerpreisträger Bruno Wrede gelungen, diese Klippen zu umschiffen und die Kempener Tafel zukunftsfähig zu machen", stellte Stefan Kiwitz, Vorsitzender des Kempener SPD-Ortsvereins, die Verdienste des Ehrenamtlers heraus.

Herzlichen Dank an die Kempener SPD für die Organisation einer tollen Veranstaltung. Wir können stolz sein, dass Ehrenamtler wie Bruno Wrede unsere Gesellschaft mit ihrem Engagement bereichern.

Positive Nachrichten bei Haushaltsberatungen im Bu...
6 Millionen Euro Bundesmittel für Kent School Wald...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 19. Mai 2024

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to http://udo-schiefner.de/