1 minute reading time (128 words)

Schiefner übergibt Abschlussbericht des Maut-Untersuchungsausschusses an Bundestagspräsidenten

Schiefner_Schauble
Der heimische Bundestagsabgeordnete Udo Schiefner überreichte Bundestagspräsidenten Dr. Wolfgang Schäuble nach abgeschlossener Arbeit gemeinsam mit den Obleuten der jeweiligen Fraktionen den Abschlussbericht des Maut-Untersuchungsausschusses des Deutschen Bundestages. Der Bericht umfasst rund 700 Seiten sowie über 2.000 Seiten Dokumente und Anlagen.

Bundestagspräsident Schäuble unterstrich die besondere Bedeutung eines Untersuchungsausschusses und lobte die über weite Strecken sehr sachliche 19-monatige Ausschussarbeit unter dem Vorsitz des heimischen Bundestagabgeordneten Schiefner.

„Die Arbeit im Untersuchungsausschuss war von harten Diskussionen geprägt, blieb aber sachlich, sodass sie nicht zur politischen Show-Bühne wurde, sondern Aufklärung in der Sache vorantreiben konnte. Als Vorsitzender des Ausschusses habe ich viele wertvolle Erfahrungen gesammelt, die mir in meiner zukünftigen Arbeit weiterhelfen werden. Es war eine Ehre, diesen Ausschuss leiten zu dürfen", betonte Schiefner nach dem gestrigen Abschluss des Ausschusses. 

SPD-Bundestagsabgeordnete diskutieren mit MAN Ener...
Schiefner: S 28 in zwei Schritten umsetzen?
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 28. September 2021

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to http://udo-schiefner.de/