1 minute reading time (209 words)

Logistik und Seehafen

Egloff, Schiefner, Mattern Egloff, Schiefner, Mattern

Udo Schiefner, Vorsitzender des Bundestags-Verkehrsausschusses, trifft Hafen Hamburg Marketing-Vorstände

Letzte Woche traf der Vorsitzende des Bundestagsverkehrsausschusses Udo Schiefner die beiden Vorstandsvorsitzenden von Hafen Hamburg Marketing e. V. Ingo Egloff und Axel Mattern. In einem gut einstündigen Gespräch wurden intensiv Fragen der Logistik sowie des Seehafenhinterlandverkehrs erörtert. Die deutschen Seehäfen, insbesondere der Hafen Hamburg, als größter Eisenbahnhafen Europas, haben großes Interesse daran, dass die schienenmäßige Anbindung verbessert wird. Insofern wurde über die Fragen des Eisenbahnnetzes, die Digitalisierung bei der Bahn, um mehr Verkehre auf die Trassen zu bringen, sowie den Ausbau des Schienengüterverkehrs diskutiert. Auch der Modal Split mit NRW, mit 550.000 TEU der zweitgrößte innerdeutsche Markt des Hamburger Hafens, wurde diskutiert, da hier ein zu hoher Lkw-Anteil vorhanden ist.

Die Gesprächspartner waren sich einig, dass der Güterverkehr nicht unter dem Halbstundentakt im Personenverkehr leiden darf, da der Anteil der auf der Schiene transportierten Güter erhöht werden soll. Auch Fragen des Infrastrukturausbaus und der langen Planungszeiträume wurden erörtert.

Die beiden HHM-Vorstände übermittelten eine Einladung an den Verkehrsausschuss des Deutschen Bundestages zum Besuch des Hamburger Hafens. Derartige Besuche hatte es in der Vergangenheit auch gegeben. Insbesondere aufgrund der vielen neuen Abgeordneten im Parlament bietet sich ein Besuch an, weil Hamburg im Deutschen Außenhandel für die gesamte Bundesrepublik eine wichtige Funktion wahrnimmt. 

20.000 Kontrollen im Jahr
Wie geht´s voran mit der Bahn im Kreis?
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 17. Mai 2022

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to http://udo-schiefner.de/