FÜR DEN KREIS VIERSEN IM DEUTSCHEN BUNDESTAG
Archiv der Kategorie: Bericht aus Berlin
Reichstag
22. Juni 2017

Keine staatliche Finanzierung für verfassungsfeindliche Parteien

Eigentlich ist es unerträglich, dass Parteien, die gegen die Demokratie hetzen, die die freiheitliche Grundordnung verachten und extremistisch auftreten, auch noch von diesem System profitieren und a

Ausbildung in Pflegeberufen wird reformiert

Sie sind besonders gefragt in Krankenhäusern und Pflegeheimen – die Pflegekräfte. Vor allem in der Altenpflege fehlt Fachpersonal. Dieser Trend wird sich in den kommenden Jahren noch verschärfen,
© Harald Biebel - Fotolia.com

Schiefner zur Nordwestbahn: Vertragsauflösung prüfen

Beim Kreis Viersener SPD-Abgeordneten Udo Schiefner häufen sich wieder Anfragen und Beschwerden zur Nordwestbahn. „Das geht seit Jahren so und findet kein Ende,“ kommentiert Schiefner Probleme mi
21. Juni 2017

USA und zurück – spannendes Jahr dank Bundestagsstipendium

Zwei junge Frauen, ein Bundestagsabgeordneter und das Land der unbegrenzten Möglichkeiten: die USA. Wo ist das verbindende Element? Nun, bei dem Abgeordneten handelt es sich um Udo Schiefner (SPD). I

Koalitionsfraktionen wollen Soldaten von Incirlik nach Al Azraq verlegen

Antrag im Bundestag beschlossen Die Koalitionsfraktionen von SPD und CDU/CSU dringen auf eine zügige Verlegung des Bundeswehrkontingents vom türkischen Incirlik nach Al Azraq in Jordanien im Rahmen
20. Juni 2017

Cum/Ex-Untersuchungsausschuss hat das kriminelle Netzwerk von Banken, Investoren...

Statement von Andreas Schwarz Der Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion im 4. Untersuchungsausschuss „Cum/Ex“, Andreas Schwarz, nimmt Stellung zum Abschlussbericht des Ausschusses. Dieser habe wich
(Foto: picture alliance / dpa)

Opfer der Schwulenverfolgung nach §175 werden rehabilitiert

Mein Standpunkt In dieser Woche beschließt der Bundestag die Rehabilitierung der Opfer der Schwulenverfolgung nach §175 Strafgesetzbuch. Ein längst überfälliger Schritt, für den die SPD-Bundesta
16. Juni 2017

Zum Tod von Helmut Kohl

Statement von Thomas Oppermann Altkanzler Helmut Kohl ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Im Namen der SPD-Bundestagsfraktion würdigt der Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann Kohl als anerkannten
Urheber: stockWERK
13. Juni 2017

Das Internet ist ein zu rechtsfreier Raum

Kommentar anlässlich der Jugendpressetage der SPD-Fraktion Hate Speech, Fake News, Cybermobbing – Begriffe, die im Verlauf der letzten Jahre einem Großteil der Menschen vertraut geworden sind.
12. Juni 2017

Udo Schiefner: „Die Königsburg in Süchteln wird ein Schmuckstück“

Süchteln. Über die begonnenen Arbeiten und die weitere Planung der Königsburg informierte sich jetzt der Kreis Viersener SPD-Bundestagsabgeordnete Udo Schiefner gemeinsam mit seinem Kollegen Johann
9. Juni 2017

Schiefner und Kahrs besuchen Eissportzentrum

Wo genau der Schuh drückt und wie hoch nötige Investitionen im Eissportzentrum in den nächsten Jahren einzuschätzen sind, darüber machte sich der heimische  SPD-Bundestagsabgeordnete Udo Schiefn
2. Juni 2017

Zukunftstrends 2030: Politik für die Wirtschaft von morgen

Wirtschaftsempfang der SPD-Bundestagsfraktion Auf den ersten Blick sieht alles rosig aus. Die deutsche Wirtschaft läuft wie seit Jahrzehnten nicht mehr, die Arbeitslosenquote ist auf einem Rekordtief
  • Archiv

  • Kategorien

  • Stichworte